Mein Name ist Kevin und bin ausgebildeter Filmemacher (Kameramann/Cutter). Während meiner Ausbildung habe ich einige Kurzfilme auf die Beine gestellt, die hier auf der Website allerdings nur auf Anfrage sichtbar sind (DSGVO lässt grüßen…)

Die schönste Stadt der Welt bietet mir die Möglichkeit, jeden Tag neue Motiven entdecken zu lassen. Die Stadt, mit mehr Brücken als Venedig und Amsterdam zusammen – Hamburg, die niemals schlafende Stadt und den größten historischsten Werken.

Nach meiner aktiven Filmzeit widme ich mich nun überwiegend der Fotografie. Mit einzelnen statt bewegten Bildern zu arbeiten lässt mir mehr Zeit, ein perfektes Endprodukt zu schaffen. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt, es lassen sich hierbei unzählige Möglichkeiten zur Entwicklung entdecken.

Natürlich wirke ich zukünftig weiterhin an Filmprojekten mit, somit sind Anfragen per eMail gerne gesehen.

Der Wissensdurst eines Menschen endet nie – so habe ich nun eine weitere Ausbildung im Bereich Informationstechnik angefangen und bin fest entschlossen, hier meine Wurzeln zu schlagen.

Zu meiner Person lässt sich nur recht wenig erzählen, von daher lasse ich lieber meine Werke für mich sprechen.

Viel Spaß beim entdecken! 🙂