• Herbst,  Landschaft,  Natur

    Naturverliebt

    „Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.“ John Lennon Manchmal ist das vergangene zugleich der Anfang eines neuen Abschnitts im Leben. Wenn man zur Besinnung kommt, all die Probleme hinter sich zu lassen, von denen man geplagt wurde. Es tut gut, sich nicht jeden Tag verrückt zu machen. Viel zu sehr hängen wir Menschen an unausgesprochenen Sachen fest, die nie existent waren oder werden. Was wirklich zählt, ist das hier und jetzt. Das Leben hat viele Vorzüge, die man selbst zu Lebzeiten nicht alle erkunden kann und wird. Nach den eigenen Vorstellungen das Leben zu genießen. silentflash | Kevin

  • Winter

    Hinab

    Schnee entsteht wenn Wasser gegen den Nullpunkt gefriert. Vom Himmel herab regnet es nicht mehr, sondern es schneit. Aber wenn sich Wasser sammelt und sich seinen eigenen Weg bahnt entstehen Eiszapfen, die man unter richtigen Bedingungen perfekt in Szene setzen kann. Wenn man nah genug herangeht kann man die Kristallisation sehen, die bei dem Vorgang entstanden ist. Mit einem guten Makroobjektiv kann man Eiszapfen noch besser und klarer darstellen. Immer wieder ist es faszinierend wie die Natur sich stets aufs neue verändert, denn jedes mal entdeckt man etwas neues wenn man einfach in der Natur spazieren geht. silentflash | Kevin

  • Winter

    Am Hafen

    Der Hamburger Hafen – das Wahrzeichen Hamburgs ist eine Idylle für sich. Während der ‚Cruise Days‘ wird der Hafen in Blaues Licht umhüllt und schimmert gleichzeitig auf das Wasser, welches in dieser Zeit in einem neuen Licht erstrahlt. Wer schon mal am Hamburger Hafen gewesen ist, der weiß die wohlwollende Atmosphäre zu schätzen. Nicht nur große Yachten und kleine Kutter treffen sich hier, es ist ein Zusammentreffen von Schiffen aus aller Welt. silentflash | Kevin

  • Herbst

    Die Blätter fallen

    Eine Brücke in Hamburg, aufgenommen diesen Herbst mit einer Belichtungszeit von einer halben Sekunde. Ohne Stativ, dafür mit seeehr viel Ruhe bei der Aufnahme und den Boden zur Stabilisierung genutzt. Beim fotografieren improvisiert man auch sehr viel, hätte man mich bei der Aufnahme des Motivs gesehen, wär das bestimmt lustig gewesen 😂 silentflash | Kevin

  • Herbst

    Stilles Erwachen

    Letztens waren noch warme Sommertage, jetzt lässt der Herbst seine Kälte spüren und die Pullover werden allmählich wieder aus den Schränken gewühlt. Und man hat ebenfalls wieder einen Grund Zuhause zu bleiben, weil man ’sich nicht so gut fühlt‘. *hust* Also hab‘ ich mal gehört, dass manche sowas als ‚Vorwand‘ nutzen… *hust* 😄🍃 silentflash | Kevin

  • Herbst,  Natur

    Am Abend

    Ein weiteres Bild von einem Sonnenuntergang, dieses mal spiegeln sich die letzten Sonnenstrahlen am Abend auf dem Wasser eines Sees wieder – sieht aber trotzdem schön aus ☺️🌤 silentflash | Kevin

  • Frühling

    Ein Schwan auf der Alster

    Da schwimmt einfach mal ein Schwan vor mir auf der Alster und verlangt Brot von mir😂🦆 Immer diese bescheuerten Tiere in Hamburg, die sind alle immer so „fotogeil“😅📸 silentflash | Kevin

  • Frühling

    Die farblose Ente

    Eine Ente auf der Alster im schönen Hamburg in schwarz/weiß – bei der Bearbeitung des Bildes war ich mir nach einiger Zeit nicht mehr sicher, ob man das wirklich noch erkennt, dass das da eine Ente sein soll… 😂🦆 silentflash | Kevin

  • Frühling

    Gang der Natur

    Meine ersten „richtigen“ Langzeitbelichtungen😅🌤 Ich hab mir gestern einfach mal spontan meine Kamera geschnappt und bin bei mir in der Nähe auf ein paar schöne Motive gestoßen😋🍕 „Gang und gebe der Natur“ – ich werd‘ noch Autor😂🏖 silentflash | Kevin